Pflichtaufgabe gegen Pilsen!!

 

PilsenNächster Spieltag in der Champions League. Nach erfolgreicher Eroberung der Tabellenspitze in der Bundesliga gilt es nun in der CL die Pflichtaufgabe gegen Pilsen zu lösen. Nach dem beeindruckende Sieg gegen Manchester City ist Pilsen mit Abstand der vermeintlich leichteste Gegner der Gruppe. Aber hier liegt auch die Gefahr. Unterschätzen sollte man die Gäste ganz und garnicht, die von einer guten Jugendarbeit provitieren und viele seiner Leistungsträger in den letzten Jahren an große Vereine verloren haben

Viktoria Pilsen wurde in dieser Saison zum zweiten mal tschechischer Meister. Am Ende distanzierte man Sparta Prag um zwei Punkte. Zuletzt spielt man am 19.10. gegen Slavia Prag 1:1 und belegt Platz 2 in der Tschechischen Gambrinus Liga. Nimmt man sich den Kader einmal vor, muss man schon mit guten Fussballsachverstand ausgestattet sein um hier eine bekannte Größe zu finden. So ist einzig der Ex-Herthaner Roman Hubnik den Deutschen wohl ein Begriff.

Der FCB tritt mit großem Selbstbewußtsein an. Ausfälle sind aber weiterhin zu beklagen. So werden Dante, Martinez, Thiago sowie der Langzeitverletze Badstuber die Reise nicht antreten. Dagegen kann Frank Ribery wohl wieder mitwirken.

Ausverkaufte Allianz Arena garantiert..auch gegen so einen kleinen Gegner…

RWG

Bavaria Sauerland

Kommentar verfassen